Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum der Condor-VA | Die virtuelle Airline der Condor. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

CFG1359

Schüler

Beiträge: 54

Wohnort: EDDK

Level: 29 [?]

Erfahrungspunkte: 209 541

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 2. November 2008, 00:02

Spritverbrauch 757 Captain Sim

Hallo zusammen,

habe mir vor Kurzem die 757 von Captain Sim ( Pro-Pack und 757-300 Extension ) zugelegt. Ersten Flug habe ich probeweise von BIRK nach CYYR durchgeführt. Laut Pilotenhandbuch habe ich einen Spritverbrauch für ca 3h von ca. 12-13T errechnet. Nach Ankunft in CYYR sagt mir der FMC als auch der Flusi, daß ich 4,8T verbraucht habe. Wäre das Flugzeug ja das absolute Spritsparmodell. Kann ich also nicht ganz glauben. Flug wurde auf FL 340, 280 Knots, Kurs ca. 280 mit Gegenwind von 25 Knots aus 325 durchgeführt. Kann man in der Aircraft cfg. Datei oder einer anderen Datei die Einstellungen verändern, damit der Spritverbrauch wieder der Realität entspricht? Danke für Eure Mühe im Voraus.

Viele Grüße aus Köln

Stefan ( CFG 1359 )

CFG340 Willi

Staff - Chiefpilot

Beiträge: 748

Wohnort: Innsbruck LOWI

Level: 45 [?]

Erfahrungspunkte: 4 449 657

Nächstes Level: 5 107 448

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 2. November 2008, 21:10

Hallo Stefan,

genau dieser Punkt wurde u.a. in einer Ausgabe von FlightXPress auch heftig kritisiert.

In Realität wäre dieses Produkt wohl der Hammer.

CFG1359

Schüler

Beiträge: 54

Wohnort: EDDK

Level: 29 [?]

Erfahrungspunkte: 209 541

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 6. November 2008, 23:05

Hallo Willi,

danke für den Tip. Versuche gerade, mir diesen Artikel aus dem Netz zu ziehen. Naja, werde mich dann wohl mit Umrechnungen beschäftigen müssen und in den einzelnen Phasen die Gewichte anpassen müssen . Was mich noch interessiert, fliegst du eine 757 und welche 757-Versionen fliegen denn die Kollegen?

Schöne Grüße aus Köln

Stefan

  • »CFG 812 Thomas« wurde gesperrt

Beiträge: 83

Wohnort: OWL EDLJ

Level: 32 [?]

Erfahrungspunkte: 427 644

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

4

Freitag, 7. November 2008, 15:46

Also ich benutze die 757er Reihe von PSS. Ich bin eigentlich zufrieden damit.
Hier mal was zum vergleichen. Diese Werte stammen von der PSS 757.

200er
ZFW 75,7t, 750nM, FL360, 8,6t

300er
ZFW 92,1t, 1150nM, FL380, 10,6t
ZFW 91,2t, 1300nM, FL380, 11,8t

Klar, kommen noch Unterschiede dazu, abhängig vom Wind usw. Aber vllt. kannst Du dennoch was damit anfangen.


CFG852_Stephan

Staff - Sonderflightdirector

Beiträge: 664

Wohnort: TRIER

Level: 43 [?]

Erfahrungspunkte: 3 339 008

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

5

Freitag, 7. November 2008, 20:49

Hallo

Auch ich fliege die PSS 757,ich habe einen Verbrauch von ca.1,5 bis 1,7 Tonnen pro Triebwerk in der Stunde ermittelt,ich rechne immer so 3Tonnen Sprit pro Flugstunde bei Flügen die länger als zwei Stunden dauern,damit komme ich immer gut klar.

Wenn du willst kann ich dir gerne die Daten der CFG Datei für den Fuel Flow raussuchen.
MFG Stephan,der nie Airbus fliegt ;)

CFG1359

Schüler

Beiträge: 54

Wohnort: EDDK

Level: 29 [?]

Erfahrungspunkte: 209 541

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

6

Samstag, 8. November 2008, 19:57

Hallo Thomas, hallo Stephan,

erstmal danke für eure Daten, habe diese für meine Berechnungen schon genommen. Stephan, wenn du mal Zeit hast, kannst du mir die Daten des Fuelflow gerne mal zusenden. So, schönes Wochenende noch

Stefan

Peter Guth

Fortgeschrittener

Beiträge: 175

Wohnort: LTU

Beruf: Spotter

Level: 37 [?]

Erfahrungspunkte: 1 078 829

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 9. November 2008, 12:57

hallo Stefan,

um Vergleiche zur realen 757 zu erhalten: warum nutzt Du nicht die enorme Datenmenge, die ich vor längerer Zeit der CONDOR VA zur Verfügung stellte?

Nämlich orig. Airline bzw. Boeing Unterlagen, immer noch zu finden im FOC/Downloads? Handbücher, Pilotentraining, Performancetabellen B737 (auch NG), 757, 767, 747, 777, A319, A320-321, A340....

Die gerne benutzten/gelesenen orig. Daten haben allerdings oft recht wenig mit dem zu tun, das Du daheim am PC "fliegst". Dort muß man sich mit dem Airfile des Entwicklers auseinandersetzen.

Diese Dinge stellen die ganz persönliche Meinung des Programmieres dar, so wie "er" sich das betreffende Flugzeug vorstellt. Nur manchmal ist das präsentierten Flugverhalten ansatzweise dem Vorbild entsprechend.

Aber auch für diese Fälle, nämlich die Herausforderung, daheim auch mit "dem Ding" trotzdem klar zu kommen, habe ich früher viele Tips für den Flusi (FS2000/FS202) niedergeschrieben, vom Händling, Einstellungen, bis hin zu vielen Faustformeln für die Treibstoffkalkulation.

Auch diese (ungelesenen?) Infos stehen im Downloadsection als Pilotentraining zur Verfügung und sind auch heute noch für viele Bereiche der Flugsimulation anwendbar.

Ein Studium dieser gesamten großen Datenmengen würde viele eigene mühsame Recherchen ersparen...

happy landings
Peter CFG007

CFG1359

Schüler

Beiträge: 54

Wohnort: EDDK

Level: 29 [?]

Erfahrungspunkte: 209 541

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 16. November 2008, 00:26

Hallo Peter,

entschuldige die späte Antwort, grundsätzlich hast du mit allem was du geschrieben hast Recht. Vielleicht habe ich mich in meiner oben gestellten Frage mißverständlich ausgedrückt. Natürlich benutze und ziehe ich dein Pilotenhandbuch bei Fragen zu Rate, habe ebenso die im CS-Handbuch gedruckten Performance-Tabellen zu Rate gezogen, um den Spritverbrauch zu berechnen. Mir ging es einfach nur darum, ob die Möglichkeit besteht, die Fuel-Flow Daten innerhalb des CS-Programm so abzuändern ( in irgendeiner Datei, wie auch immer ), daß der Verbrauch annähernd der Realität entspricht ( mag sein aus Bequemlichkeit meinerseits ). Das Boeing Download Complete hatte ich ebenfalls runtergeladen, jedoch nach Installation und Versuch der Ausführung stürzte mein System ab. Da ich kein Computerfachmann bin, hatte ich das große P in den Augen und habe nach stundenlanger Fummelei das System wieder zum Laufen gebracht. Einen zweiten Versuch habe ich dann nicht mehr gewagt.

Ein schönes Wochenende noch

Stefan

PS: Die CS 757 läuft aber auch nicht immer einwandfrei und entwickelt zeitweise ein Eigenleben, warum auch immer. :confused:

Beiträge: 49

Level: 28 [?]

Erfahrungspunkte: 181 681

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 18. November 2008, 12:32

Hallo Stefan!
Schau dir den Link mal an:
http://www.captainsim.org/yabb2/YaBB.pl?num=1225579011
Hier wird die Möglichkeit angesprochen eine Variable in der config zu ändern.

Ich selbst habe es noch nicht ausprobiert, da sich die CS757 eh erst sinnvoll online fliegen lässt, wenn der navigraph-support (hoffentlich bald) da ist. Außerdem fehlen mir ja noch Flugstunden für das TR der 757 :)


Gruß
Stephan

CFG852_Stephan

Staff - Sonderflightdirector

Beiträge: 664

Wohnort: TRIER

Level: 43 [?]

Erfahrungspunkte: 3 339 008

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 18. November 2008, 20:17

Hallo

Hier noch die Daten aus der PSS757,zu finden in der Aircraft CFG.


[GeneralEngineData]
engine_type = 1
Engine.0 = 6.200, -16.0, -3.290
Engine.1 = 6.200, 16.0, -3.290
fuel_flow_scalar = 1.0
min_throttle_limit=-0.30


einfach mal fuel flow scalar auf 1 ändern,dann müsste es mit dem Verbrauch in etwa hinkommen.
MFG Stephan,der nie Airbus fliegt ;)

CFG1359

Schüler

Beiträge: 54

Wohnort: EDDK

Level: 29 [?]

Erfahrungspunkte: 209 541

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

11

Samstag, 13. Dezember 2008, 21:53

Hallo Stephan und Stephan,
habe leider erst jetzt Zeit gefunden, die Daten in der Aircraft CFG abzuändern bzw. mir den Link anzusehen. Kommt jetzt mit dem Spritverbrauch hin. Aber wie in dem Link beschrieben, wird zuerst der Sprit aus den Flügeln verbraucht. Werde die CS-Seite weiter beobachten, vielleicht komt von deren Seite mal eine Neuerung. Nochmals vielen Dank.

Stefan