Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum der Condor-VA | Die virtuelle Airline der Condor. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

CFG017_Klaus

Staff - Personalchief

Beiträge: 256

Wohnort: 84561 Mehring

Level: 39 [?]

Erfahrungspunkte: 1 570 942

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 1. Oktober 2013, 07:58

Betrifft Urlaub bei der Condor-VA

Hallo Piloten.

Wenn von einem Piloten Urlaub bei der Condor-VA beantragt wird, und dieser auch genehmigt wird, ist es nicht erlaubt aber dann
aktiv bei anderen VA`s Flüge zu absolvieren. Man sollte dann so ehrlich sein gegenüber den anderen Piloten der Condor-VA sein und sagen, ich höre auf.
Soviel "Mann`s " sollte man schon sein.

Gruß
Klaus
Personalchief - Checkcaptain-Flytimemanager-FB-Administrator

CFG1642 Matthias

Fortgeschrittener

  • »CFG1642 Matthias« wurde gesperrt

Beiträge: 244

Level: 35 [?]

Erfahrungspunkte: 760 507

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 2. Oktober 2013, 20:22

Bin ich gemeint?

CFG017_Klaus

Staff - Personalchief

Beiträge: 256

Wohnort: 84561 Mehring

Level: 39 [?]

Erfahrungspunkte: 1 570 942

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 3. Oktober 2013, 04:30

Es ist jeder Pillot der Condor-VA damit gemeint der Urlaub bei der Condor-VA beantragt hat weil er keine Zeit hat aus beruflichen und/oder privaten Gründen seinem Hobby nachzukommen, dieses aber bei anderen VA`s
doch kann.

Gruß
Klaus
Personalchief - Checkcaptain-Flytimemanager-FB-Administrator

CFG1642 Matthias

Fortgeschrittener

  • »CFG1642 Matthias« wurde gesperrt

Beiträge: 244

Level: 35 [?]

Erfahrungspunkte: 760 507

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 3. Oktober 2013, 06:29

Den Punkt müsste man dann in ein Regelwerk mit einbringen. Denn bisher hab ich auf der Website nichts darüber gefunden. Mach doch mal einen Vorschlag in der nächsten Staffsitzung?
Der beantragte Urlaub würde auch nur für die Condor-VA gelten. Hat man doch mal in der Zwischenzeit die Gelegenheit sich seinem Hobby zu widmen, kommt man in den Konflikt, dass man seinen Urlaub gefährden könnte, wenn man für längeren Zeitraum Urlaub beantragt hat und plötzlich wieder aktiv ist. Hier müsste man wieder neu beantragen... -> Mehrarbeit.
Zu kontrollieren ist das auch recht schwierig. Es könnte unter den Piloten der Verdacht aufkommen, dass einem nachspioniert wird. Auch wenn das Internet ein öffentlicher Raum ist, übertreiben sollte man es nicht mit den Regeln.

Grüßle

CFG017_Klaus

Staff - Personalchief

Beiträge: 256

Wohnort: 84561 Mehring

Level: 39 [?]

Erfahrungspunkte: 1 570 942

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 3. Oktober 2013, 06:49

dann sollte man aber nicht vorgaukeln, das man keine Zeit wegen etc. (Du weißt was ich meine) Zeit zum fliegen hat.
Ausserdem bekommt jeder Pilot dieses in einem Schreiben mitgeteilt. Zur Zeit sind es die Piloten die 3-Monate nicht aktiv waren und die Möglichkeit erhalten Urlaub zu nehmen.
Jeder Pilot kann bei welcher VA auch immer fliegen, allerdings bei gewährtem Urlaub ist das nicht gestattet.

Gruß
Klaus
Personalchief - Checkcaptain-Flytimemanager-FB-Administrator